Immer für Sie da!

Sie haben Maschinen, die repariert oder gewartet werden müssen? Diese Aufgabe möchten Sie nur professionellen Fachkräften überlassen? Wir übernehmen das für Sie.

Lesen Sie hier was wir für Sie tun können

Kontakt

Kontakt

STRECKEL&SCHRADER GmbH & Co. KG
NAHRUNGSMITTEL-
MASCHINEN
    

Hinschenfelder Straße 35
22041 Hamburg

TELEFON: +49 (0)40 693 70 77
FAX:         +49 (0)40 693 53 10
E-MAIL SCHREIBEN

Verantwortung

Verantwortung
Kühler Typ mit Schongang

Meist am Ende eines Getreideproduktionsprozesses wird das Kühlband eingesetzt, um getrocknete warme Flocken, geröstete Cornflakes sowie getrocknete oder gedarrte Getreidekerne herunterzukühlen.

Klappenkühlband

Klappenkühlband
Typ 5500

Sparte: Hydrothermische Verfahren

Das Produkt fällt über ein zentral angebrachtes Rohr in den Einlaufbereich. Um eine homogene Kühlung des Produkts zu erreichen, wird mit einem Verteilblech das Produkt gleichmäßig über die gesamte Arbeitsfläche verteilt. Die Produktkühlung erfolgt über eine Kaltlufteinblasung, während das Getreide auf dem Klappenband vom Einlauf zum Auslauf transportiert wird.

Durch den Transport über Klappen wird das Produkt besonders schonend behandelt. Das Klappenkühlband ist nach unten offen, damit sich anhaftende Produkte von den Klappen lösen und frei aus der Maschine fallen können. Über einen Frequenzumformer kann die Kühlintensität reguliert werden. Durch seine modulare Bauweise kann das Klappenkühlband – in Abhängigkeit von der gewünschten Leistung – unkompliziert erweitert werden.

Technische Details:

  • Kapazität: bis 1,0 - 3,0t/h
  • Antrieb: 0,75 kW
  • Maße: 5500 x 1100 x 500