Getreidereinigung

Die Basis für die Getreideverarbeitung in der Mühle ist eine gründliche und schonende Reinigung der Rohware. Um Verunreinigungen und Fremdstoffe wie z.B. Steine und Unkrautsamen zu separieren, werden unterschiedliche Maschinen eingesetzt, die sich perfekt ergänzen und so für eine hohe Reinigungseffizienz sorgen.

Gründlicher Säuberer

Die Entfaserungsmaschine Nordmark entfernt schonend und sauber die feinen Haferhärchen von dem Haferkern und bereitet das Produkt für die Weiterverarbeitung im Steigsichter vor. Ein geringes Maß an Bruchanfall macht diese Maschine besonders effektiv.

Nordmark_270

Entfaserungsmaschine
Nordmark Nr. 3 | Nr. 4

Sparte: Getreidereinigung

Die Maschine besteht aus einen robusten gusseisernen Gehäuse und einem hochwertigen Stahlgestell. Das Getreide wird zur Polierung mittels einer Dosierschnecke in den Arbeitsraum gedrückt. Justierbare Schläger aus Stahlguss sowie ein Schmirgelbelag an der Deckelinnenseite gewährleisten eine sehr schonende Bearbeitung des Produkts. Der optimale Friktionsgrad lässt sich einfach über eine gewichtsbelastete Auslaufklappe einstellen. Für die abzuführenden Feinteile befindet sich an der Unterseite des Arbeitsraumes ein Sieb.

Am Ende des Polierprozesses ist der Hafer von allen Härchen und Verunreinigungen auf der Oberfläche vollständig befreit.

Technische Details:

  • Kapazität: 2,5 t/h | 4,0 t/h
  • Antrieb: 11,0 kW | 15,0 kW
  • Maße: 1437 x 731 x 1145 | 2600 x 780 x 1220
Hinweise zu Technik und Montage (PDF, 552KB)